Freitag, 17. November 2017

Spielabsage gegen Weißbach

Der Weißbacher SV hat heute die Partie gegen die Roten Sterne abgesagt! Aufgrund des anhaltenden Regen ist deren Platz unbespielbar geworden. Ihr Kunstrasenplatz als Ausweichplatz in Schmölln ist belegt, somit geht es nächste Woche mit der Rückrunde in Zechau eventuell weiter. Forza Roter Stern

Samstag, 11. November 2017

10. Spieltag: RSA - VfL 1990 Gera II 3:1 (2:1)

Eine doppelte Premiere erfolgreich gemeistert!

Tore: 0:1 ??? (8.), 1:1 Seth (22.), 2:1 Hanke (28.), 3:1 Künzel (67.)


die Sterne sind bereit


Aufstellung zur doppelten Premiere

Der Rote Stern Altenburg hat momentan einen Lauf. Bei der Flutlichtpremiere gab es einen 3:1-Sieg gegen den VfL 1990 Gera II. Das Duell fand zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte statt. Die Gäste begannen forsch und rissen

Dienstag, 7. November 2017

Platz 3 beim Fair-Play Turnier in Schmölln

Sterne nehmen einen schönen Pokal mit!

Sterne-Tore (11) gesamt: Kliesch 5x, Enig, 2x, blonder Matze 2x, Johannes 2x

Bericht mit Bildern und Videos der Roten Sterne


das erfolgreiche Sterne-Team

Endplazierungen:
1. SV Osterland Lumpzig II
2. SV Osterland Lumpzig I
3. SV Roter Stern Altenburg
4. SV Schmölln 1913
5. Team Mäder-Kicker
6. Kegelsportverein Rositz e.V.
7. Pfarrer und Freunde


Turnierbeginn, alle Teams hören zu

Zum Fair-Play Turnier lud am 05.11.2017 der Kreissportbund Altenburger Land e.V. und SV Osterland Lumpzig in die Schmöllner Ostthüringenhalle ein. Bei diesem Turnierprinzip gab es neben den üblichen Siegpunkten auch einen Punkt für die Niederlage. Ebenso konnten pro Spiel vier Fairplay Punkte errungen werden, z.B. ob eine Mannschaft alle Teammitglieder in das

Samstag, 4. November 2017

9. Spieltag: Wintersdorf II - RSA 1:3 (0:1)

Neue Sterne im Team gesichtet!

Tore: 0:1 Fahr (29.), 1:1 ??? (48.), 1:2 Ruschel (66.), 1:3 Staab (74.)

Den 9. Spieltag konnten die Roten Sterne erfolgreich gestalten. Bei der zweiten Wintersdorfer Mannschaft fuhr der RSA mit einem 3:1 Erfolg den vierten Saisonsieg ein. In der Startformation durften sich gleich zwei Neulinge im Team beweisen und fügten sich gut ins Spiel ein.


9. Schuss von Wintersdorf vorbei


9. Angel klärt die anschließende Ecke


Szene: Angel schirmt den Ball ab

Es entwickelte sich von Beginn an eine ausgeglichene Partie. Joschi besaß zunächst die beste Chance, indem er nach drei Minuten den Pfosten traf. Die Gastgeber waren stets

Freitag, 3. November 2017

Fair Play Turnier, Rote Sterne mit dabei!

Am Sonntag in die Ostthüringenhalle Schmölln kommen und die Sterne unterstützen. Der Eintritt ist frei. Mit dabei sind außerdem die Teams:

- SV Osterland Lumpzig e.V.
- SV Roter Stern Altenburg e.V.
- SV Schmölln 1913 e.V.
- Weißbacher SV 1951 e.V.
- Kegelsportverein Rositz e.V.
- Mäder-Kicker
- Konfetti-Kolonne
- Pfarrer und Freunde

Samstag, 14. Oktober 2017

8. Spieltag: Windischleuba II - RSA 1:4 (1:1)

Buntgewürfelte Truppe schafft Erfolgserlebnis!

Tore: 1:0 ??? (28.), 1:1 Enig (33.), 1:2 Hänchen (55.), 1:3 Pohl (65.),
1:4 Hänchen (84.)


Auflauf zum Kick

Den vergangenen Spieltag konnten die Roten Sterne erfolgreich gestalten. Beim TSV Windischleuba II gewann die bunt zusammengewürfelte RSA-Truppe mit 4:1. Die Fans rieben sich verwundert die Augen, da personalbedingt einige Umstellungen nötig waren. So ging Dennis nach jahrelanger Abstinenz wieder ins Tor, Basti wurde Kapitän, Dödel hätte nach Jahren wieder das Sterne-Dress an und Molli kehrte nach auskurierter Handverletzung wieder in den Kader zurück. Auch Windischleuba bot einen starken Kader an und spielte vor allem in der ersten Halbzeit nicht wie ein Tabellenschlusslicht.


Szene: Dennis mit kurzfristigem Comeback im Tor


4. Molli klärt auf der Linie nach einer Ecke


5. Schuss Jonas

Die Hausherren hatten auch den besseren Start mit guten Möglichkeiten. Molli rettete auf der Linie nach einer Ecke (5.) und Dennis verhinderte mit einer Glanztat (14.) einen Rückstand. Die Sterne

Samstag, 7. Oktober 2017

5. Spieltag: RSA - Ponitz II 0:1 (0:1)

Gegen Ponitz 2 alles wie gehabt!

Tore: 0:1 ??? (31.)

In der Saison 15/16 brachte Eintracht Ponitz 2 den Sternen die einzigen beiden Niederlagen bei. Auch diesmal Stand man wieder mit leeren Händen da, trotz einer der besten zweiten Halbzeiten der Saison gab es eine ganz knappe 0:1-Niederlage für den Roten Stern Altenburg. Kurzfristig musste die Partie auf dem Kunstrasen ausgetragen werden, da der Rasen nach zwei Tagen Regen anscheinend nicht mehr bespielbar war.


9. Schuss von Ponitz gehalten


14. Freistoß von Basti gehalten

Nach vielen Jahren Pause feierte Joschi sein Comeback in der Startformation der Sterne und fand sich vor allem in der zweiten Halbzeit immer besser in die Partie herein. Zunächst begann das Spiel ausgeglichen. Beide Mannschaften jagten das Feld

Samstag, 30. September 2017

7. Spieltag: RSA - Mohlsdorf 3:0 (1:0)

Premiere geglückt!

Tore: 1:0 Hanke (27.), 2:0 Pohl (65. FE), 3:0 Hanke (90.)

Der Rote Stern Altenburg hat den zweiten Saisonsieg eingefahren! Im erstmaligen Duell gegen den FSV Mohlsdorf gelang den Sternen ein 3:0-Heimerfolg. Mit einem breiten Kader angetreten sollte nach den Pleiten der Vorwochen endlich wieder etwas Zählbares herausspringen.


Einmarsch zum ersten Duell gegeneinander


13. Schuss von Jonas abgegrätscht

Nach etwas Mittelfeldgeplänkel übernahm der RSA immer mehr die Kontrolle auf dem Platz. Es ergaben sich erste gute Möglichkeiten. Jonas scheiterte bei seinem Schuss (13.). Bei der nachfolgenden Ecke waren sich Jonas und Alex uneinig beim