Mittwoch, 19. September 2012

Einheit Altenburg II - Roter Stern II 5:2

Auch im dritten Anlauf die ersten Punkte der Saison zu holen ist gescheitert. Bei Einheit lag man wieder schnell im Hintertreffen diesmal nach 8 Minuten. Der Gastgeber baute das Ergebnis bis zur Pause auf 2:0 aus. Direkt nach Wiederanpfiff verkürzte Tenne und es keimte wieder Hoffnung auf. Diese wurde allerdings 20 Minuten später mit einem Doppelschlag zerstört. Tenne markierte 10 Minuten vor Schluss mit seinem zweiten Treffer für die Sterne das 4:2. Doch in der Nachspielzeit nutzte Einheit II eine weitere Möglichkeit zum Torerfolg. Somit leuchtet bei unseren Zweiten nicht der rote Stern sondern die rote Laterne.

Keine Kommentare:

Kommentar posten