Freitag, 3. April 2020

Nagelneuer Vereinsschal eingetroffen!

In dieser schweren Zeit gibt es auch etwas Schönes zu vermelden. Die Altenburger Sterne haben nach 10 Jahren wieder einen langersehnten Fanschal produzieren lassen. Dieses schmucke Teil gibt es in einer limitierten Auflage von 50 Stück. Für die Präsentation haben wir extra das teuerste Model der Szene engagiert. Vielen Dank gilt Fanartikel-Fabrik.de für die schnelle und unkomplizierte Umsetzung unserer Vorstellung. Wer Interesse an ein Exemplar hat, kann sich gerne bei uns melden oder bei einem Heimspiel rumkommen. Dieser Schal kann in verschieden Bereichen eingesetzt werden. Als…


… Jubel- und Motivationsschal


… spießiger Stadiongängerschal


… Gesichtsschutz gegen Corona für Groß


… Gesichtsschutz gegen Corona für Klein

Sonntag, 22. März 2020

Zwangsspielpause geht in die Verlängerung

Coronavirus beherrscht weiter das Geschehen!!!

Die bis vorerst Anfang April vorgesehene Aussetzung des Spielbetriebs wird aufgrund der aktuellen Lage erwartungsgemäß bis zum 19. April verlängert. Somit fallen mit den Begegnungen gegen Meuselwitz II und Niederhain II weitere Spiele aus. Die nächste Partie wäre nach derzeitigen Stand am 26.4. bei Altkirchen II. Etwas Erfreuliches hat die ganze Sache. Jonas' auferlegte 6-monatige Wechselsperre durch Motor Altenburg wäre zu dem Zeitpunkt abgelaufen. Er ist somit Spielberechtigt und trägt wieder voller Stolz das Trikot der Sterne, Willkommen zurück! Forza Roter Stern
---------------
Wortlaut der Mitteilung durch den TLV:
"aufgrund eines Erlasses des Freistaates Thüringen sowie weiteren unterschiedlichen Anordnungen der zuständigen Behörden in den Kreisen hat das Präsidium in Absprache mit dem Vorsitzenden des Spielausschusses entschieden, den Spielbetrieb im TFV in allen Alters- und Spielklassen bis einschließlich 19. April 2020 auszusetzen. Dies betrifft auch die Durchführung von Freundschaftsspielen."



Donnerstag, 12. März 2020

Spielbetrieb wegen Coronavirus eingestellt!

Arschloch Corona besiegt den Kreisfußball!

⚠️ KFA stellt Spielbetrieb wegen dem Coronavirus vorerst ein ⚠️

Jetzt ist der "Hype" von Absagen auch im Altenburger Land angekommen. Auf Empfehlung des TFV setzt der Kreisfußballverband Ostthüringen ab sofort ALLE Spiele im Kreis bis zum 31.3.2020 erst einmal ab. Wie es danach weiter geht 🤷‍♂️🤷‍♀️. Somit fallen für den Roten Stern vorerst die Spiele gegen Gößnitz II, Windischleuba und FC Abg II aus❗️

Hier ein Auszug aus der Stellungnahme des Verbandes:

"Der KFA- Ostthüringen schließt sich dem Präsidiumsbeschluß des TFV an. Der Spielbetrieb im Fußballkreis Ostthüringen wird bis 31.03.2020 im gesamten Männerbereich eingestellt. Dies gilt auch für Freundschaftsspiele! Über die weitere Vorgehensweise nach dem 31.03.2020 werden wir zeitnah informieren."

Sonntag, 8. März 2020

Testspiel: Meeraner SV III - RSA 3:1 (2:0)

Generalprobe für die Rückrunde missglückt!

Tore: 1:0 ??? (28.), 2:0 ??? (30.), 3:0 ??? (75.), 3:1 Kaiser (82.)


Infos zum Spiel folgen später.

Samstag, 7. März 2020

Spielort für das Testspiel in Meerane

Kunstrasenplatz, Richard-Hofmann-Stadion KR, Stadionallee 14, 08393 Meerane

Anstoß ist am 8.3. u 12.30 Uhr!

Dienstag, 3. März 2020

5. Integrationscup des SV Osterland Lumpzig

Die Null stand fast bis zum Schluss!

Tore: Martin Döhler 1x

Rangfolge:
1.Platz: SV Schmölln I
2.Platz: Ariana International
3.Platz: Roter Stern Gera
4.Platz: Lumpzig II
5.Platz: SV Schmölln II
6.Platz: Lumpzig I
7.Platz: Roter Stern Altenburg


Vorab die Ergebnisse, weitere Infos folgen


Ergebnisse

Sonntag, 9. Februar 2020

Kleinfeldturnier beim SV Blau-Weiß Grana

Letzter Platz, aber besten Turnierspieler!

Tore: Tenzin 1x

Endplatzierungen:
1.SV Blau-Weiß Grana
2.Roter Stern Halle
3.Roter Stern Leipzig
4.Roter Stern Halle II
5.SV Blau-Weiß Grana II
6.Roter Stern Altenburg

Bei bestem Frühlingswetter im Winter folgten die Roten Sterne der Einladung von Grana an einem Kleinfeldturnier teilzunehmen. Zum ersten Mal ging die Reise an den Rand von Zeitz zu einem Verein, der in jüngerer Vergangenheit offen rassistisch angegangen und vom Verband im Stich gelassen wurde. Wir wünschen weiterhin viel Durchhaltewillen und Kraft gegen diverse Anfeindungen im Kreisligaalltag.


Das neue Revier wurde markiert

Alle Teams

Roter Stern Altenburg - SV Blau-Weiß Grana 1:3

An dem Turnier nahmen neben den Altenburgern auch die Roten Sterne aus Halle und Leipzig teil. Gespielt wurde in zwei Gruppen mit drei Teams und je 15 Minuten. In der ersten Partie hatte der RSA den späteren Turniersieger vor der Brust. Hoch motiviert konnte der Rote Stern lange Paroli bieten und die Führung

Donnerstag, 6. Februar 2020

Nächster Halt: Kleinfeldturnier in Grana

Der Rote Stern nimmt auf Einladung des SV Blau Weiß Grana am Samstag an einem Kleinfeldturnier teil. Beginn ist schon früh um 10 Uhr. Daran teilnehmen wird neben dem Gastgeber auch der Rote Stern Halle und der Rote Stern Leipzig. Gespielt wird auf der Sportanlage Grana am Hasselweg 8 in  06712 Grana.



Montag, 3. Februar 2020

Veranstaltungstipp: Punkrock in der Roten Zora

Bei einer unserer Lieblingslocations gibt es am Samstag, den 08.02.2020 ab 20 Uhr Punkrock auf die Ohren. Folgende Bands sind am Start:

- Blutiger Osten (Punk)
- TrYst (Punk)
- Boken Rules (HC)
- Black Molotow (Metal/ Rock)

Kommt vorbei, die Rote Zora Altenburg wartet auf euch!


Flyer

Sonntag, 2. Februar 2020

Testspiel: Roter Stern Halle II - RSA 7:2 (4:1)

Im Halleschen Dauerregen klar verloren!

Tore: 1:0 ??? (10.), 2:0 ??? (12.), 3:0 ??? (28.), 3:1 Kaiser (30.),
4:1 ??? (38.), 5:1 ??? (58.), 6:1 ??? (60.), 6:2 Dähn (80.), 7:2 ??? (82.)

Zum ersten Mal besuchte der Rote Stern Altenburg Namensvetter Roter Stern Halle für ein Freundschaftsspiel, welches trotz guter Aufstellung deutlich mit 2:7 in die neuen Hosen ging. Nach 80 minütiger Anreise öffnete pünktlich bei der Ankunft der Himmel seine Schleusen und ließ sie bis zur Abfahrt geöffnet. Der RSA hatte seine neuen, von der Roten Zora Altenburg produzierten Trikots im Gepäck. Leider merkte man dem Träger die lange Pause an.


Einlauf mit neuen Trikots

Innovation in Halle, ein imaginäres Dach

10. Tor 1:0, Silko vertendelt im Tor den Ball

Geschenk angenommen

RSH übernahm sofort die Spielkontrolle und beschäftigte sofort die Altenburger. Trotzdem hätte der RSA nach acht Minuten in Führen gehen MÜSSEN! Ein Pass von der rechten Seite flutschte an allen vorbei, sodass Ludi völlig frei vorm verwaisten Tor an den Ball kam. Aus kürzester Distanz schaffte er das

Freitag, 31. Januar 2020

Infos für die Anreise nach Halle

Das morgige Spiel bei Roter Stern Halle findet 13 Uhr statt. Austragungsort ist der Rasenplatz im Sportkomplex Nordstraße, Nordstr. 66, 06120 Halle (Saale). Navi hilft bei der Anreise.

Abfahrt ist 10.30 Uhr am Alternativcafé für alle Spieler und Fans die Fahrgemeinschaften bilden wollen. Forza Roter Stern

Donnerstag, 30. Januar 2020

Winterfahrplan, Termine-Termine!

In knapp sieben Wochen geht die Hatz nach Punkten in der Kreisklasse für die Sterne wieder los. Da wird es Zeit, die alten Knochen zu ölen und die Fußballschuhe von den Spinnweben zu befreien. Dabei ist ein buntes Programm herausgekommen, wo sich jeder in den Vordergrund spielen kann. Zu Beginn der Vorbereitung geht es zu unseren Freunden nach Halle zum Roten Stern. Anstoß ist Samstag, der 1. 2. um 13 Uhr auf dem Rasenplatz im Sportkomplex Nordstraße, Nordstr. 66, 06120 Halle (Saale). Eine Woche später gibt es eine Fahrt nach Sachsen-Anhalt zum SV Blau-Weiß Grana. Am Samstag, den 8.2. findet dort ab 10 Uhr ein Kleinfeldturnier statt. Nach zweiwöchiger Erholungspause starten die Sterne motiviert beim einzigen Hallenturnier des Winters. Am Sonntag, dem 1.3. veranstaltet der SV Osterland Lumpzig in der Schmöllner Ostthüringenhalle sein beliebtes Integrationsturnier. Turnierbeginn ist 14 Uhr und vielleicht müssen die Sterne mal nicht im ersten oder zweiten Spiel ran, sodass es beim RSA-Anhang nicht in Stress ausartet. Eine Woche vor dem Punktspielstart wird noch einmal an der frischen Luft getestet. Auf dem Kunstrasenplatz, Richard-Hofmann-Stadion KR, Stadionallee 14, 08393 Meerane, des Meeraner SV wird gegen deren Dritte Mannschaft am Sonntag, den 8.3. zur gepflegten Mittagszeit 12.30 Uhr gekickt. Viel Erfolg, Forza Roter Stern