Sonntag, 22. März 2020

Zwangsspielpause geht in die Verlängerung

Coronavirus beherrscht weiter das Geschehen!!!

Die bis vorerst Anfang April vorgesehene Aussetzung des Spielbetriebs wird aufgrund der aktuellen Lage erwartungsgemäß bis zum 19. April verlängert. Somit fallen mit den Begegnungen gegen Meuselwitz II und Niederhain II weitere Spiele aus. Die nächste Partie wäre nach derzeitigen Stand am 26.4. bei Altkirchen II. Etwas Erfreuliches hat die ganze Sache. Jonas' auferlegte 6-monatige Wechselsperre durch Motor Altenburg wäre zu dem Zeitpunkt abgelaufen. Er ist somit Spielberechtigt und trägt wieder voller Stolz das Trikot der Sterne, Willkommen zurück! Forza Roter Stern
---------------
Wortlaut der Mitteilung durch den TLV:
"aufgrund eines Erlasses des Freistaates Thüringen sowie weiteren unterschiedlichen Anordnungen der zuständigen Behörden in den Kreisen hat das Präsidium in Absprache mit dem Vorsitzenden des Spielausschusses entschieden, den Spielbetrieb im TFV in allen Alters- und Spielklassen bis einschließlich 19. April 2020 auszusetzen. Dies betrifft auch die Durchführung von Freundschaftsspielen."



Keine Kommentare:

Kommentar posten